Archiv

Schlagwort-Archive: Sommer 2013′

Hallo und Ciao Bellas,

Jetzt bin ich mit meinen beiden erstmal Urlaub machen. Zuerst sind wir durch Bayern, Alpen, Tirol, Lombardei und jetzt Toskana. Wir fahren mit dem Wohnauto und erleben viel. Zum Beispiel Berge hoch und runter fahren. Gestern war eine Brücke kaputt und wir mussten Umleitung fahren – immer den Schildern nach. Plötzlich waren wir in der Stadt, die Umleitung hiess. Das haben die beiden nicht so gut übersetzt.
Sonst heissen die Orte hier wie ganz leckere Sachen zu essen. Zum Beispiel Fiffizante (eisgekühlt) oder Tortona (mit Kartoffeln und Soße). Besonders gut finde ich hier aber Mortadella. Scheckt wie Würstchen.
Gestern hatte ich Angst vor dem Mittelmeer – aber dann habe ich mich mit etwas Nachhilfe mit den Füssen reingestellt. Meine beiden sagen aber dass der Strand nicht so doll is. Voll Schickimicki. Alle sind hier katholisch. Find ich aber nicht so schlimm und lasse mich beim Prayer Inn auch mal knipsen. (Wenn ihr auf dem Foto genau hinguckt, seht ihr, dass sich um meine Schlappohren ein Heiligenschein gebildet hat. Das ist ein Zeichen.)

Heute mache ich Pisastudie in Pisa. Bin schon gespannt, was rauskommt. Reingekommen in Pisa in unser Wohnauto ist jedenfalls schon mal ein Einbrecher. Er hat mein Essen aber nicht angefasst. Ein Glück.

Tschüss,
Turbo.

20130618-200359.jpg

20130618-200409.jpg

20130618-200557.jpg

%d Bloggern gefällt das: