Ausrasten – The Dorf-Version

Hallo,

ich war zum Freundin Frieda besuchen in Hennickendorf. Die hat nen neuen. Emil, und der ist auch noch Chef da. Fand ich ja erstmal nicht so gut aber Frieda mag mich trotzdem noch. Soll sich doch Emil immer das Geschnatter von Frieda anhören…

Turboseyes_Hennickendorf_emil_FriedaDie machen da Landwirtschaft und ich hab sofort mitgemacht. Ich habe Kartoffeln gedüngt.
Und die haben auch einen Grill, wo die voll gut drauf aufpassen. Ich konnte lediglich n Stück Butterbaguett klauen. Emil hat auch geklaut. Meine Leckerdose aus dem Auto raus. Bin ich voll halsig deswegen. Weil der ne schwere Kindheit hatte haben alle gesagt und hatten Verständnis. Von mir redet da keiner ey.

Cockerpoo_Turbo_Berlin

Amy und Lola waren ja auch da und zu fünft haben wir auch n bisschen Randale gemacht. So hooliganmäßig über den Hof gezogen und bisschen rumgepöbelt. War ziemlich gut und schön laut und ich war auch aufgeregt und musste deswegen sehr stark hoch und runter hüpfen. Wir haben auch Dummy-Training gemacht auf dem Feld. Hab ich auch alles gut gemacht und es gab Belohnung – bisschen was von Emils Frischfleischfrühstück.

Tschüß,
Turbo

Cockerpoo_crazy_Shetland_sheep_dog

Cockerpoo_Dummy_training

DSC_0090Turboseyes_Hennickendorf_emil

Advertisements

Sag Du mal ein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: