Ich kann richtig schwimmen!

Hallo,

ich habe, ich bin, ich war… ich bin ganz stolz und meine beiden auch.
Heute waren wir in Arkenberge Gassi – immer an dem kleinen Bach lang. Es zeichnete sich ja im Urlaub schon ab, dass ich Wasser immer mehr mag und mich auch gerne rein stelle. Heute bin ich auch sofort zum Wasser hin, hab rumgefiept weil ich – na klar – voll aufgeregt war. Dann flog ein Stöckchen ins Wasser und ich hinterher. Das ging ganz automatisch weil mein Instinkt auch automatisch ist. Das erste mal war ich so tief drin, dass ich nicht mehr stehen konnte. Na und – bin ich eben geschwommen: aber gut bin ich geschwommen. Die beiden mussten immer mehr Stöckchen rein werfen, weil das irre gefetzt hat. Ich habe alles Holz wieder rausgefischt und ans Ufer geholt. Hier seht ihr die seltenen Filmaufnahmen, die vor Ort mit dem Handy gemacht wurden und meine allerersten echten Schwimmzüge dokumentieren.

Wer will mit mir planschen gehen?

Tschüß,
Turbo

3 Kommentare
  1. Hey gratuliere! Ich weiß ganz genau wie du dich fühlst! Mir gings nämlich am Anfang genau wie dir… kurz drin stehen und das reichte. Heute bettel ich darum dass mir Frauli und Herrli Stöckchen ins Wasser werfen damit ich sie holen kann!
    LG Maya

  2. Diva sagte:

    Ich beneide dich! Ich bin zertifizierte Wassersteherin….aber schwimmen kann ich nicht! :) Liebe Grüsse Diva

    • Aber echte Wassersteherinnen werden auch immer gebraucht. Musst du dir keine Sorgen machen! Finde ich gut.
      Tschüss
      Turbo

Schreibe eine Antwort zu inschweden Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: