Happy new year auf Rügen

Hallo!

Erstmal wünsche ich allen ein neues Jahr.
Ich bin grad an der Ostsee. Meine beiden haben hier mit anderen Leuten ein großes Haus gebucht und wir gehen spazieren. Die Kinder wollen mich immer streicheln. Ich versuche interessant zu bleiben, indem ich mich rar mache.
Wir sind fast alle mit der Dampflok von Putbus nach Sellin gefahren und haben da Fischbrötchen aufgegessen. Ausserem war ich auch am Strand von Prora wo der lange Nazibau steht. Da ist mir mein Stöckchen in die Ostsee gefallen und ich habe nasse Füße bekommen. Kraft durch Freude war da nicht für mich – aber viel Sand zum Buddeln.
Silvester bin ich eingeschlafen – die Knaller waren nicht so toll, wie auf der Packung stand.
Ich bleibe noch ein paar Tage hier und checke mal was sonst noch so los ist.

Tschüss,
Turbo

20130101-125828.jpg

20130101-125948.jpg

20130101-130023.jpg

20130101-130551.jpg

20130101-125913.jpg

2 Kommentare
  1. Kira sagte:

    Frohes Neues und immer ein Stöcken in Maulweite!

    • Dankeschön! Es heißt aber Würstchen in Maulweite.

Sag Du mal ein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: