Archiv

Archiv für den Monat August 2012

Heute haben Betty und ich mal für ein Freundschaftsfoto kurz still gehalten. Jetzt könnt ihr meine beste Spielfreundin auch mal angucken.
ich finde Betty sieht schön aus.

Tschüß,
Turbo

20120820-183802.jpg

Advertisements

Hallo,

heute habe ich was gutes zu sagen. Ich kandidiere nämlich bei der Wahl zum Hundeskanzler von Deutschland. Und ihr müsst mich aber wählen sonst wird das nichts und ich muss was anderes machen.

Und zwar müsst ihr beim Berliner Kurier drauf drücken und dann machen das ich gewinne.

Hier drauf drücken

Und wenn ich gewinne müssen alle meine Frisur haben und es gibt jeden Tag Würstchen und nachts auch.

Tschüß,
Turbo

 

Bewerbungsfoto – ich als Hundeskanzler

 

 

 

Hallo,

Heute zeige ich euch mal wo ich immer spazieren gehe. Das ist gleich gerade rüber und nicht weit. Ich gehe immer morgens spazieren und auch abends nochmal spazieren.
Morgens treffe ich meine Freunde Rosko, Fee, Packo und natürlich auch Betty. Die gehen auch immer früh Gassi.

20120814-225852.jpg

Durch Physik und wahrscheinlich auch Thermik ist morgens manchmal das Gras nass. Ich bin genau so groß wie das Gras und darum nach dem Spielen auch so nass.

20120814-230325.jpg

Tagsüber bin ich im Büro bis ich abgeholt werde. Abends gehe ich auch immer spazieren. Ich finde voll gut, das ich da so eine schöne Gegend zum drauf rumlaufen habe.

20120814-230630.jpg

Hihi – abends hat Peggy voll die Probleme, mich zu knipsen. Auslöseverzögerung sagt sie. Mir aber auch egal.

20120814-231032.jpg

Hallo,

Heute Morgen musste ich schon vor 6 aufstehen. Amanda wollte unbedingt mit mir Strassenbahn fahren. Da war ich vielleicht noch müde.
Dann war ich heute bei eon, wo ich ja jetzt Praktikum mache und habe da ein wenig mit geholfen. Ich glaube das mit dem Kernkraftstrom müssen wir anders machen. Vielleicht ohne Atom. Das muss ich morgen nochmal fragen.
Abends im Internat treffe ich mich jetzt immer mit Luna und wir hauen uns zusammen vor die Couch. Morgen fahre ich aber wieder nach Berlin mit Amanda.

Tschüß,
Turbo

20120809-222107.jpg

20120809-222132.jpg

20120809-222147.jpg

20120809-222203.jpg

Hallo,

Heute ist es sehr aufregend. Ich bin nämlich mit Amanda nach Hannover gefahren.Eigentlich sollte ich wieder in Charlottenburg bei Peggy arbeiten. Aber Amanda hat gesagt ich habe jetzt ein Praktikum in Hannover. Englischkurs. Ich wachse ja auch zweisprachig auf darum ist das ganz gut.
Wir sind dann in Berlin zum Hauptbahnhof gegangen. Da ist aber viel los! Amanda hat mir das alles gezeigt.

20120808-230757.jpg

Dann haben wir haben wir uns einen Zug nach Hannover ausgesucht und müssten auf den warten.

20120808-230927.jpg
Und kam der Zug aber! Mit Peggy fahre ich immer nur S-Bahn. Mit Amanda in diesem schnellen weißen Zug. Der kam aber schnell angefahren!

20120808-231057.jpg
In Hannover habe ich dann meinen ersten Englischkurs geschlafen. Das war ganz gut. Ich habe mich sehr erholt. Ich finde alle Leute sollten bei Amanda einen Englischkurs machen.

20120808-231737.jpg
Abends habe ich dann Luna kennen gelernt. Luna freut sich sehr wenn ich da bin. Sie wackelt dann mit ihrem Schwanz. Das finde ich sehr interessant weil man damit spielen kann.

Tschüß,
Turbo

20120808-231902.jpg

Hallo,

Heute zeige ich Euch mal Bilder wie ich auf Arbeit bin. Ich gehe nämlich auch im Büro arbeiten.

20120806-222057.jpg

Und das sind zwei Bilder von meiner Arbeitskollegin Maggy. Sie arbeitet in einer anderen Abteilung aber manchmal arbeiten wir auch enger zusammen.

Tschüß
Turbo

20120806-222519.jpg

20120806-222529.jpg

Hallo,

Alle sagen, dass ich gewachsen bin!
Letzte Woche war ich ein mal im Kindergarten und auch ein paar mal im Büro. Im Büro gibt es seit Mittwoch noch einen anderen Welpen. Sie heißt Maggy und sieht auch schön aus. Wir können jetzt immer zusammen spielen und auch S-Bahn fahren. Maggy ist ungefähr auch so alt wie ich.

Gestern war ich in der Natur. Da habe ich ein Loch gegraben, Nacktschnecken angeguckt, Ball gejagt, durch Pfützen gerannt, in einen Bach gerutscht, im Schlamm gestanden und dann bin ich auch eingeschlafen.

Gestern war ich beim Frisör. Mein Friseursalon heißt City Dogs Berlin, mein Frisör heißt Ronny und ist sehr lieb zu mir. Ich hab mich da erst mal umgeschaut. Das war eine Schnupperstunde für mich. Ich schnuppere sehr gerne. Ronny hat mir den Tisch gezeigt und mir die Füße rasiert. Da muss ich mich dran gewöhnen sagt er. Peggy sagt, dass wenn ich keine Haare an den Füssen habe, daß ich dann besser bremsen kann. Wenn ich das nächste mal hingehe, bekomme ich vielleicht eine Frisur. Muss ich mal schnuppern ob ich das dann machen will. Ronny hat auch Frisurenbilder in der Wand. Die fanden meine beiden sehr interessant. Die suchen mir da bestimmt was schickes aus.

Tschüß,
Turbo

20120805-214415.jpg

20120805-214439.jpg

20120805-214456.jpg

%d Bloggern gefällt das: